Rein-Uebersicht

Reiner Bücher suchen Paten

Stift Rein
  • Folder I-Punkt für das Stift Rein
  • Folder I-Punkt für das Stift Rein
  • Folder I-Punkt für das Stift Rein
  • Folder I-Punkt für das Stift Rein

Reiner Bücher suchen Paten

Stift Rein

Als weltältestes Zisterzienserkloster beherbergt das Stift Rein historisch bedeutende Gemälde, Skulpturen – und Druckwerke. Die Inhalte dieser Werke sind einzigartig und erzählen viel über die Entstehung der steirischen Gemeinden, das religiöse Leben und die Liturgie vergangener Zeit. Insgesamt befinden sich mehr als 100.000 Bücher und Urkunden in der Bibliothek und das Stiftsarchiv zählt zu den größten Europas.
Nicht nur der Zahn der Zeit, auch Mäuse und Insekten nagen an den Werken. Eine Restaurierung ist dringend notwendig – und kostet Geld, das die Mönche über Spenden sammeln: Interessierte können die Patenschaften für Bücher übernehmen und so die Restaurierung (mit-)finanzieren.
Der I-Punkt hat einen Folder entwickelt, der einen Blick in die Bücherregale der Stiftsbibliothek wirft, und exemplarisch vier bereits renovierte Werke vorstellt. „Reiner Bücher suchen Paten“ wird von Pater August Janisch an Interessenten weitergegeben und liegt im Stift auf.

  • Folder I-Punkt für das Stift Rein
  • Folder I-Punkt für das Stift Rein
  • Folder I-Punkt für das Stift Rein
  • Folder I-Punkt für das Stift Rein